Letzte Einsätze

Brandeinsatz Nordborchen 

Zwei Brände innerhalb kürzester Zeit für die Feuerwehr Borchen 
Am heutigen Freitagmittag wurden die Kollegen der Löschzüge Nord- und Kirchborchen zu einem Schuppenbrand in den Ortsteil Nordborchen alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand das Gebäude bereits in Vollbrand, so dass zunächst durch drei Atemschutztrupps ein Außenangriff durchgeführt wurde.

 

weiterlesen →

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Borchen

A 33-Baustelle bereitet Probleme. Bernd Lüke wurde erneut als Wehrleiter vorgeschlagen. Er kritisiert die gefährliche Situation auf der Autobahn.

Borchen-Alfen. Neue Fahrzeuge, neue Mitglieder, neue Zugführer, neuer Anbau: In der Feuerwehr Borchen herrscht viel Bewegung. „Wir sind im vergangenen Jahr wieder ein Stück besser geworden“, sagte Bernd Lüke während der Jahreshauptversammlung. Er wurde nach der Anhörung der Wehr für weitere sechs Jahre als Wehrleiter vorgeschlagen – und muss nun vom Gemeinderat bestätigt werden. Es war nicht die einzige personelle Weichenstellung an diesem Abend.

weiterlesen →

Rekordjahr für den Löschzug Etteln

Mit 49 Einsätzen hatte der Löschzug Etteln der freiwilligen Feuerwehr Borchen ein Rekordjahr hinter sich gebracht. Noch nie in den Jahren zuvor war diese Anzahl von Einsätzen erreicht worden.
Wie in den letzten Jahren entfällt ein Großteil der Einsätze auf die technische Hilfe.
Hier ist weiterhin das Haupteinsatzgebiet die Bundesautobahn 33.

weiterlesen →